Otto-Hahn-Str. 7 | 77933 Lahr/Schwarzwald | 07821- 919 630 | post@scheffel-gymnasium.de

Semaine franco-allemande

Am 22. Januar 1963 unterzeichneten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Elysée-Vertrag, der die deutsch-französische Freundschaft nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs besiegelte – der Tag wird heute noch als „journée franco-allemande“ gefeiert.  Genauso lange besteht tatsächlich schon die Partnerschaft zwischen Lahr und Dole. Im Rahmen der deutsch-französischen Woche vom 22. bis zum 26.1.24 wurde sowohl am Scheffel als auch in Dole fleißig gewerkelt: Es fand ein deutsch-französische Zeichenwettbewerb für alle motivierten Klassen statt, die Arbeiten wurden für eine Woche in der Aula aufgehängt und die besten Arbeiten des Scheffels wurden am 27. Januar nach Dole gebracht:

In Dole durften die Bewohner sowohl ein deutsches als auch ein französisches Siegerbild wählen, die beiden Gewinner sehr ihr hier:

Auf der deutschen Seite das Bild der Klassen 7b und 7d, von Alessia Keil, Luisa Erlewein, Josef Nijim und Melina Rotärmel - hier unsere stolzen Gewinnerinnen:

Und auf der französischen Seite:

 

Die Klassen 6d, 7a, 8c und 8d haben eine Woche lang den Pausenverkauf mit französischen Backwaren übernommen, es gab Croissants und tarte flambée. Und viele Klassen haben Plakate zu diesem Anlass gemalt, um die Schule zu dekorieren. Eine Auswahl der Plakate sehr ihr hier, ebenso einen Zeitungsartikel, der in Dole erschienen ist.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Klassen und Kolleg*innen, die sich so motiviert an der „semaine franco-allemande“ beteiligt haben!

Französischer Zeitungsbericht

 

 

Unsere Siegel und Auszeichnungen

                      

 

Otto-Hahn-Str. 7 | 77933 Lahr/Schwarzwald | 07821- 919 630 | post@scheffel-gymnasium.de
Unser Impressum  Unsere Datenschutzerklärung